Homepage > Accueil > Freizeit > Kultur > Kulturerbe > Kirche Notre Dame de la Barthe (Saint Chinian)

Kirche Notre Dame de la Barthe (Saint Chinian)

Rue de l'Eglise - 34360 Saint Chinian

Die Gemeindekirche von Notre Dame de la Barthe wurde infolge von Religionskriegen zerstört. Die Renovierung der Fassade legte zwei römische Bögen des ursprünglichen Gebäudes frei.

Im Innenbereich befindet sich eine wundervolle Orgel aus dem 18. Jahrhundert, die seit 1976 unter Denkmalschutz steht. Vermutlich von J.B Micot gebaut, zahlt die Orgel 1919 Pfeifen, wovon 100 Fassadenpfeifen sind.

 

Gebaut am Ort der gleichnamigen Kapelle, die erstmals im 9. Jahrhundert urkundlich erwähnt wurde, ersetzt sie die ursprüngliche Gemeindekirche, die außerhalb der Stadtmauer in Saint-Cels stand. Anfangs war sie bescheiden. Sie wurde mehrmals während der Religionskriege beschädigt (1568 - 1578), wurde wiedererrichtet und zwischen 1582 und 1695 vergrößert. Infolge dieser Baumaßnahmen nahm die Kirche ihr aktuelles Ausmaß ein.

Täglich von Montag bis Samstag zwischen 9h und 16h geöffnet

Am Sonntagmorgen für den Gottesdienst.

  • Page top